Zeckenimpfung

  • Die Zeckenimpfung schützt vor FSME-Viren, welche von Zecken übertragen werden.
  • FSME-Viren können eine Hirnhautentzündung auslösen, welche nicht behandelbar ist.
  • Die Zeckenimpfung können Sie schnell und ohne Wartezeiten bei uns in der Löwen-Apotheke Dietikon machen lassen.
Apotheker impft Kundin in der Löwen-Apotheke Dietikon

Mit der Zeckenimpfung können Sie sich gegen die FSME (Frühsommermeningoenzephalitis)-Viren schützen, welche eine Hirnhautentzündung auslösen können. Gegen die Hirnhautentzündung gibt es weder Arzneimittel noch eine Therapie.

Eine Zeckenimpfung brauchen vor allem Menschen, die sich viel im Freien aufhalten oder in Gebieten wohnen, welche eine hohes Risiko für FSME haben (Karte). Wir beraten Sie gerne und informieren Sie darüber, ob eine Impfung für Sie sinnvoll ist oder nicht.

Für die Impfung müssen Sie drei Mal in die Apotheke vorbeikommen:

  1. 1. Impfung: Grundimmunisierung, von Vorteil im Winter
  2. 2. Impfung: 2 bis 4 Wochen nach der ersten Impfung (damit wird ein Impfschutz von 95% erreicht)
  3. 3. Impfung: 5 bis 12 Monate nach der zweiten Impfung

Nach der dritten Impfung sind sie für mindestens zehn Jahre geschützt.


Icon für die Zeckenimpfung in der Löwen-Apotheke Dietikon

Zeckenimpfungservice

Ihr Zeitaufwand: ca. 10 Minuten
Kosten Zeckenimpfungservice: CHF 20.00, darin enthalten sind Dokumentation, Verabreichung und Eintrag in den Impfausweis
Kosten Impfstoff: CHF 47.35
(Für eine komplette Zeckenimpfung betragen die Kosten 3 x CHF 20.00 + 3 x 47.35, also CHF 202.05)


Anmeldung

Für die Zeckenimpfung benötigen Sie keine Anmeldung. Wir bieten Ihnen aber die Möglichkeit, sich im Voraus per Mail oder Telefon anzumelden.

Mail

Telefon 044 746 39 50

Kontakt

Telefon

+41 (0)44 746 39 50

Fax

+41 (0)44 746 39 59

E-Mail

Nachricht schreiben

Öffnungszeiten

Mo-Fr

08:30 bis 19:00 Uhr

Sa

08:00 bis 18:00 Uhr